Cleaning and Maintenance

Best advice: Nach Ausfahrten – insbesonder Regenfahrten – mit einem öligen weichen Lappen oder Silikonspray die Tauchrohre reinigen.

Die Konstruktion der Federbeine mit den Originaldichtungen verträgt keine hohen Drücke wie aktuelle Federgabelsysteme. I.d.R. sind 3,5 bar Maximum – mehr können die Dichtungen nicht verkraften.

Ich pumpe meine DH3 und XC700 nur auf 2 bar auf (80kg, fahre in Stadt, über Bordsteine, Treppen und hügeliges Gelände).

 

Never use:

– Hochdruckreiniger in die Dichtungen

– Laugen, Nitro, scharfe Reinigungsmittel, abrasive Mittel wie z.B. Scheuermittel

– Pressluft

 

 

This is a private STORE — All products are REAL and can be ordered. If you have problems please report to me using mail. THANKS!! Ausblenden

Subscribe to my Newsletter

Join my mailing list to receive the latest news and updates from me and my hobby about Marzocchi suspension forks from the 90's.

You have Successfully Subscribed!

X