Cleaning and Maintenance

Best advice: Nach Ausfahrten – insbesonder Regenfahrten – mit einem öligen weichen Lappen oder Silikonspray die Tauchrohre reinigen.

Die Konstruktion der Federbeine mit den Originaldichtungen verträgt keine hohen Drücke wie aktuelle Federgabelsysteme. I.d.R. sind 3,5 bar Maximum – mehr können die Dichtungen nicht verkraften.

Ich pumpe meine DH3 und XC700 nur auf 2 bar auf (80kg, fahre in Stadt, über Bordsteine, Treppen und hügeliges Gelände).

 

Never use:

– Hochdruckreiniger in die Dichtungen

– Laugen, Nitro, scharfe Reinigungsmittel, abrasive Mittel wie z.B. Scheuermittel

– Pressluft

 

 

This is a private STORE — All products are REAL and can be ordered. If you have problems please report to me using mail. THANKS!! Verstanden